Seit über 70 Jahren steht der Name

"Heunsch"

für professionellen Fahrzeughandel und -service im Raum Erfurt

Zur Geschichte unserer Firma:

Als Familienunternehmen kann das Autohaus Heunsch auf eine 76jährige Tradition zurückblicken. Erich Heunsch, Sohn der Begründer Oskar und Marie Heunsch, baute 1990 in der Weimarischen Strasse als Vertragshändler von Honda PKWs neu und bezog damit nach der Wende das zweite neu erbaute Autohaus in Erfurt. Darauf ruhte man sich nicht aus:

2005 wurde die Modellpalette durch die koreanische Marke KIA erweitert. Der Service umfasst Verkauf und Finanzierung von neuen und Gebrauchtwagen, Verkauf und die Montage von Ersatzteilen, Rädern und Reifen, Autogasumbau, Unfallinstandsetzung, Frontscheibenreparatur oder Frontscheibenwechsel, Mietwagenservice, kostenfreie Nutzung der Honda- Fahrräder bei Werkstatttermin, Vermietung von Schneeketten, Dachgrundträgern, mobilen Navigationssystemen und mehr.

Rechtlicher Hinweis:

 

Hinweis gemäß § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)
Wir werden nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne des VSBG teilnehmen und sind hierzu auch nicht verpflichtet.